Girlanden in die Tischdeko integriert

01.10.2018 20:49

Partykette in die Tischdeko integriert Meist kennt man Girlanden als reine Raumdeko. Das war auch die ursprüngliche Idee für Girlanden - quer durch den Raum gespannt oder über dem Esstisch aufgehängt.

Wimpelketten, Partyketten, Banner, Quastengirlanden, Fransengirlanden und andere Girlandenformen sind aber wesentlich vielseitiger!

Bei den Partys auf diesen  Fotos wurden Girlanden in die Tischdeko integriert - eine tolle Idee, um den Geschenketisch, das Kuchenbuffet oder die Candybar in Szene zu setzen! Dabei spielt es keine Rolle, aus welchem Material die Girlanden bestehen. Egal, ob aus Seidenpapier, Metallfolie, Kunststofffolie oder Pappkarton - alles lässt sich hier verwenden.wimpelkette am buffet

Die Girlande kann dabei rund um den Tisch am Tischtuch befestigt werden oder direkt hinter dem Buffet an der Wand, so wie hier die rosa Wimpelkette.

Bei uns im Shop haben wir eine große Auswahl an Girlanden in vielen Variationen und Ausführungen. Auch dazu passende Tischdecken in vielen verschiedenen Farben und doppelseitiges Klebeband zum Befestigen sind dort zu finden.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.