Selbstgemachtes Brot vom Grill

08.05.2016 20:24

Selbstgemachtes Brot  vom GrillSensationell ist dieses selbstgemachte Brot vom Grill. Vielen Dank an Anna und Andreas für dieses tolle Rezept! Es bereichert jede Grillparty und ist dabei wirklich einfach vorzubereiten. Aus den unten angegebenen Zutaten einen Teig kneten und etwas gehen lassen. Den Teig etwas kleiner als Tennisbälle portionieren und daraus einen relativ dünnen länglichen Fladen formen. Diesen dann sofort auf den heißen Grill legen und bis zur gewünschten Bräunung drauf lassen. Achtung - das geht sehr schnell und verbrennt auch leicht! Mit zerlassener Butter bepinseln, in Stücke schneiden und sofort servieren.

Zutaten für den Teig: 1 Päckchen Trockenhefe, 2 EL Zucker, 240 ml lauwarmes Wasser, 1 Ei, 3 EL Milch, 2 TL Salz, 575 g Mehl, 1 EL Öl.

 


Kommentare

Einfach zu machen und schmeckt sehr sehr gut!

Corinna S., 30.07.2017 10:06
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.