Unsere besten Partytipps

Sterne aus Papiertüten basteln

15.11.2020 18:58

sterne aus papiertüten bastelnPapiertüten können nicht nur mit schönen Kleinigkeiten befüllt werden, man kann daraus auch wunderschöne Sterne basteln.

Wir haben bei diesem Stern 12 Papiertüten ohne Boden gewählt - diese hier sind mit rot-creme-farbenen Streifen.

Auch Tüten mit Blockboden kann man verwenden. Dann werden mindestens 7 Tüten benötigt, mit 9 Tüten wird der Stern dichter und hat mehr Spitzen. Papiertüten in vielen verschiedenen Farben gibt es  hier.

Im 1. Schritt wird Kleber aus der Heißklebepistole unten am Boden quer und längs in der Mitte der Tüten aufgetragen. Alternativ kann auch doppelseitiges Klebeband verwendet werden.bastelanleitung-für-tüten-aus-papier

Damit wird die nächste Tüte aufgeklebt. Dies wird wiederholt, bis alle Tüten aufeinander kleben.

Nun am rechten und linken Rand ca. 9 cm ab Oberkante abmessen und die Punkte markieren. Jeweils eine Diagonale nach oben zur Mitte der Oberkante ziehen. Die Sternspitzen entstehen, indem diese Linien geschnitten werden.

Wer mag, kann auch noch kleine Ausschnitte in die Sterne schneiden, so wie dies auf dem 4. Bild gezeigt wird. Wir haben diese bei unserem Stern nicht gemacht.

Nun noch ein Zierband zum Aufhängen aufkleben - wie abgebildet. Der Stern kann nun entfaltet werden. Durch Auftragen des Klebers wieder unten am Boden und längs in der Mitte kann der Stern fixiert werden.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.