Unsere besten Partytipps

Christbaumkugeln selbst verzieren

19.11.2017 12:49

Weihnachtskugeln mit Foam Clay verziert.Eine hübsche Bastelidee für die Weihnachtszeit, die auch noch schnell und einfach zu realisieren ist, ohne viel Vorbereitung und ohne großes Chaos. Dieser Bastelvorschlag eignet sich super für daheim, für den eigenen Weihnachtsbaum, als Geschenkidee für Oma oder die Tante oder auch für Basteltische oder Bastelaktionen in Kindergärten, Schulen oder auf Weihnachtsfeiern als Beschäftigung für Kinder.

 

 

 

Und so geht's:Bastelidee für die Weihnachtszeit

Mit Foam Clay werden kleine Kügelchen geformt und diese dann platt gedrückt. Die kleinen Kreise können auch mehrfarbig gestaltet werden, oder auch z. B. mit Glitzersteinchen verziert werden. Wichtig ist es, die Strasssteine vor dem Aufdrücken auf die Kugel in den Foam Clay zu pressen.

Die kleinen Kreise dann auf die Kugel aufdrücken und in die endgültige Form bringen. Fertig.

Das Ganze funktioniert ohne Kleber, der Foam Clay haftet auch so auf der Kugel. Wir haben dazu die Kugeln, die Sie bei uns im Shop erhalten, verwendet. Ob es auch mit anderen Kugeln funktioniert, müssten Sie selbst ausprobieren.Christbaumkugeln mit Foam Clay und Strasssteinen verziert

Alle notwendigen Bastelmaterialen für diesen Bastelvorschlag erhalten Sie bei uns im Shop:

Foam Clay in unterschiedlichen Farben

Strasssteine in unterschiedlichen Größen und Formen

Christbaumkugeln

 

 

 

 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.